Sportveranstaltung im Freibad

Am 16. Juli ist unser Freibad wieder Wettkampfstätte für das 91. Straussee-schwimmen der Abteilung Schwimmen des KSC Strausberg.

Alle Informationen und die Ausschreibung sind auf der Website www.strausseeschwimmen.de zu finden.

Zur Vorbereitung und Durchführung des Wettbewerbes ist die Einrichtung vom 15.07. (Fr) 16:00 Uhr bis 16.07. (Sa) für den offiziellen Badebetrieb geschlossen. Am Sonnabend ist das Freibad jedoch für Besucher der Wettbewerbe zugänglich.

Wir wünschen alle Startern viel Erfolg und freuen uns auf eine rege Teilnahme und viele Besucher.

Das Strausbad macht Sommerpause

Sommerzeit heißt Sommerpause im Strausbad. Ab 01. Juli bleibt die Sauna geschlossen und am 21. Juli beginnt für die Schwimmhalle die wohlverdiente Ruhezeit.

Während der Sommerferien erfolgen die planmäßigen Wartungs- und Reparaturarbeiten, so dass wir gemeinsam pünktlich ab 05. September 2016 in die neue Hallensaison starten können.

In der Zwischenzeit erwartet unser Team alle Badehungrigen und Wassersportler im Freibad oder zu einer Bootspartie im Ruderbootverleih.

Wir wünschen einen angenehmen und erholsamen Sommer und allen Schülerinnen und Schülern schöne Sommerferien.

Freibad öffnet ab 14. Mai

Unser Freibad öffnet am Samstag, den 14. Mai seine Türen für die Badesaison 2016. Aufgrund des niedrigen Wasserstandes müssen wir in diesem Jahr allerdings einige Einschränkungen im Badebetrieb vornehmen:

  • Am Turm kann von 3m und 5m gesprungen werden. Das 1m-Sprungbrett und die 5m-Rutsche stehen nicht zur Verfügung.
  • Der 50m Steg und der Uferbereich zwischen Sprungturm und Bootsverleih sind gesperrt und werden nur durch die Badeaufsicht genutzt.
  • Im Nichtschwimmerbereich wurden Rutsche und Plattform zurückgebaut.
In diesem Zusammenhang senken wir die Eintrittspreise für Erwachsene auf 2,00 EUR und für Kinder auf 1,00 EUR. Gruppenpreise und 10er Karten bieten wir in diesem Sommer nicht an.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis, wünschen einen tollen Sommer und schöne Stunden in unserem Freibad.
12